Login
Anmelden
Warenkorb
Warenkorb     
Schnellbestellung     
 


Passwort vergessen

Anmelden
 
VELOPLUS: Ausrüstung für Abenteuer
VELOPLUS: Ausrüstung für Abenteuer
VELOPLUS: Ausrüstung für Abenteuer
Sie befinden sich hier: HOME > Alle Produkte > Laufrad

Laufräder

Verschiedene Standards bei Naben, Felgen & Laufräder

Über die Jahre haben sich verschiedene Standards beim Bau von Naben, Felgen und Laufrädern durchgesetzt. Damit Ihr neues Rad auch sicher in Ihr Fahrrad passt, sollten Sie beim Laufradkauf unbedingt Folgendes berücksichtigen:

- Welchen Achs-Standard benötigt meine Gabel / mein Fahrradrahmen?

- Welchen Laufraddurchmesser braucht mein Fahrrad?

- Benötigen Sie ein Rad für Felgen- oder Scheibenbremsen?

- Bei Scheibenbremsen: 6-Loch oder Centerlock Disc?

1. die Achs-Standards

Mittlerweile existieren verschiedene Achs-Standards. Während früher die klassischen QR-Achsen (Schnellspanner) Standard waren, sind heutezutage bei Mountainbikes und Rennvelos (mit Scheibenbremsen) immer häufiger Steckachsen verbaut.

Nich nur die Achse, sondern auch die Einbaubreiten haben sich in die Breite verändert. Dies bringt deutlich mehr Steifigkeit für Rahmen und Gabel. Der neuste Trend "Boost" geht sogar noch breiter und wird bereits bei vielen Touren- & All-Mountain-Mountainbikes eingebaut. 12 x 148mm ist das neue Achsenmass. Boost ermöglicht einerseits mehr Freiheit bei der Reifenwahl (Reifenbreite) und andereseits eine grössere Auswahl verschiedener Kettenblätter. Bei Tourenvelos und Citybikes werden jedoch weiterhin klassische QR-Achsen (Schnellspanner) verbaut. Der Achs-Standard sowie die Einbaubreite wird übrigens vom Rahmen bzw. von der Gabel vorgegeben.

2. die Laufradgrösse

Rahmen und Gabel des Fahrrades sind jeweils für einen Laufraddurchmesser ausgelegt.

Die Angabe des Laufraddurchmessers erfolgt je nach Mess-System in Zoll oder Milimentern. Am genauesten ist die ETRTO Angabe, welcher den Felgendurchmesser am Felgenhorn in Milimetern angibt.

3 . die Disc-Aufnahme an der Nabe

Naben ohne Disc-Aufnahme sind auschliesslich mit Felgenbremsen kompatibel. Für Bremsscheiben existieren zwei Standards.

Bei Naben mit 6-Loch-Aufnahme wird die Bremsscheibe mit 6 Torx T25 Schrauben befestigt. Shimano hat mit der verzahnten Centerlock-Befestigung einen eigenen Standard geschaffen. Die Bremsscheibe wird mit einem speziellen Lockring (Prinzip wie bei der Kassette) gesichert, was die Montage deutlich vereinfacht udn beschleunigt. 6-Loch-Bremsscheiben lassen sich mit einem speziellen Adapter auf Centerlock-Naben montieren. Umgekehrt jedoch nicht!


weiterlesen
EVERYDAY 26 Zoll Laufräder
  • Budget

EVERYDAY 28 Zoll
  • Budget

EVERYDAY 28 Zoll

CHF 89.90


R32 SPLINE Vorderrad von DT SWISS
  • Neu
  • Tipp

CROSSRIDE 26
  • Neu
  • Tipp

-16%
CROSSONE 26
  • Tipp

CROSSONE 26" Vorderrad von MAVIC

CHF 79.90 statt 94.90


-18%
CROSSRIDE FTS-X 26
  • Tipp

-20%
VORDERRAD 27.5

-25%
Vorderrad 26Zoll PeakDisc 15mm / XM419 MAVIC
  • Neu
  • Tipp

-25%
Vorderrad 26Zoll PeakDisc QR / XM419 MAVIC
  • Neu
  • Tipp

-25%
Vorderrad 26Zoll PeakDisc 20mm / XM419 MAVIC
  • Neu
  • Tipp

-21%
HINTERRAD 27.5





Zahlarten

 
 

Versand & Kosten

Ihre Zubehör-Bestellung wird mit der Schweizer Post versendet. Ab einem Bestellwert von CHF 100.- (Velos ab 1000.-) liefern wir innerhalb der Schweiz versandkostenfrei.

Geprüfter Service

  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
  • Datenschutz

Newsletter

Jetzt anmelden für exklusive Angebote, Gutscheinaktionen und persönliche Empfehlungen.

Anmelden

 

SOCIALMEDIA