Login
Anmelden
Warenkorb
Warenkorb     
Schnellbestellung     
 


Passwort vergessen

Anmelden
 

Hinweis:

Damit die Weihnachtsgeschenke aus unserem Shop spätestens am 24. Dezember 2017 unter dem Baum liegen (sprich am Samstag, 23. Dezember bei Ihnen ankommen), empfehlen wir eine Bestellung bis spätestens am Donnerstag, 21. Dezember 2017 um 18 Uhr (B-Post, PostPac Economy).

Bei Lieferung mit A-Post, PostPac Priority muss die Bestellung spätestens bis am Freitag, 22. Dezember 2017 um 18 Uhr eingegangen sein.

Damit bestellte Artikel noch vor dem Jahreswechsel zuhause eintreffen (also am Samstag, 30. Dezember 2017 bei Ihnen sind), empfehlen wir eine Bestellung bis am Mittwoch, 27. Dezember 2017 um 18 Uhr (B-Post, PostPac Economy).

Bei einer Lieferung mit A-Post, PostPac Priority muss die Bestellung spätestens bis am Donnerstag, 28. Dezember um 18 Uhr eingegangen sein.

Wichtig: Am Mittwoch, 3. sowie Donnerstag, 4. Januar 2018 werden keine Bestellungen abgefertigt und versendet.

VELOPLUS: Ausrüstung für Abenteuer
VELOPLUS: Ausrüstung für Abenteuer
VELOPLUS: Ausrüstung für Abenteuer
Sie befinden sich hier: HOME > Alle Produkte > Lenker > Rennvelo

Rennvelo


Lenker Titelbild

Masse am Fahrradlenker

Das Angebot an Fahrradlenkern ist riesig. Wir bieten Velolenker in diversen Durchmessern, Breiten und Krümmungen an. Hier erfahren Sie, worauf Sie beim Fahrradlenker-Kauf achten müssen.

 


 

 


Lenker-Masse

Breite und Durchmesser der Fahrradlenker

Die Lenkerbreite gibt die effektive Breite des Lenkers in mm an. Gerade Lenker oder Riser-Lenker haben einen Lenkerklemm-Ø von 25.4mm oder 31.8mm (Oversize). Der Rohr-Ø bei den Griffen beträgt in der Regel immer 22.2mm. Rennlenker sind mit einem Lenkerklemm-Ø von 26.0mm oder 31.8mm (Oversize) ausgerüstet. Am Lenkerende beträgt der Rohrdurchmesser in der Regel 23.5mm.

«Backsweep» Krümmung des Fahrradlenker nach hinten

Als «Backsweep» bezeichnet man die Krümmung des Lenkers in Fahrtrichtung nach hinten zum Fahrer hin.

«Rise» Erhöhung des Lenker

Als «Rise» bezeichnet man die Erhöhung der Griffposition über der Klemmmuffe.

Optimale Einstellung des Rennradlenker

In der Regel bieten Rennvelolenker am meisten Komfort, wenn der Lenker im Bereich oberhalb der Bremshebel zwischen 0° und 7° nach oben geneigt ist (siehe Abb. rechts).

Materialermüdung am Fahrradlenker

Der Lenker ist grossen Belastungen ausgesetzt. Die andauernden Schläge und Vibrationen, aber auch das Fahren im Wiegetritt, setzen dem Material zu und lassen es altern. Mit der Zeit kann dies zu einem Ermüdungsbruch führen. Aus Sicherheitsgründen empfehlen unabhängige Fachleute «Heavy Usern» den Lenker alle zwei Jahre auszutauschen. Nach einem Sturz ist der Lenker zu ersetzen, auch dann, wenn man ihm äusserlich nichts ansieht.

Lässt sich ein Fahrradlenker kürzen?

Wenn nicht vom Hersteller explizit davon abgeraten wird, lassen sich Lenker kürzen. Für Aluminium-Lenker empfehlen wir einen Rohrschneider oder eine Metallsäge. Für Carbon-Lenker führen wir ein spezielles Carbonsägeblatt im Angebot.

 

 

 

 


weiterlesen



Zahlarten

 
 

Versand & Kosten

Ihre Zubehör-Bestellung wird mit der Schweizer Post versendet. Ab einem Bestellwert von CHF 100.- (Velos ab 1000.-) liefern wir innerhalb der Schweiz versandkostenfrei.
Zahlungsoptionen

Geprüfter Service

  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
  • Datenschutz

Newsletter

Jetzt anmelden für exklusive Angebote, Gutscheinaktionen und persönliche Empfehlungen.

Anmelden

 

SOCIALMEDIA