Login
Anmelden
Warenkorb
Warenkorb     
Schnellbestellung     
 


Passwort vergessen

Anmelden
 
VELOPLUS: Ausrüstung für Abenteuer
VELOPLUS: Ausrüstung für Abenteuer
VELOPLUS: Ausrüstung für Abenteuer
VELOPLUS: Ausrüstung für Abenteuer
Sie befinden sich hier: HOME > Alle Marken > SCHWALBE

Schwalbe

Schwalbe ist eine Marke der in Reichshof-Wehnrath ansässigen Ralf Bohle GmbH. Das 1922 gegründete Unternehmen produziert Schläuche und Reifen für Fahrräder, Mopeds, Motorroller und Rollstühle und ist im Bereich Mountainbike- und Rennradreifen Marktführer in Europa.

Die Reifen der Marke Schwalbe werden mittlerweile komplett im Schwalbe-Werk in der indonesischen Hauptstadt Jakarta hergestellt. Pro Jahr laufen mehr als 14 Millionen Reifen vom Band. Da alle Fertigungsschritte unter einem Dach erfolgen, sind die Wege kurz und die Abhängigkeit von Zulieferern minimal. Mit seinen verschiedene Reifentypen gelingt es dem Unternehmen, jegliche Ansprüche der Radfahrer zu erfüllen. So finden sich im Schwalbe-Produktportfolio Drahtreifen, Schlauchreifen, schlauchlose Reifen und Faltreifen in unterschiedlichen Qualitätsstufen.

Der bekannteste Schwalbe-Reifen „Marathon“, der 1986 erstmals über die Strassen rollte, ist heute weltweit millionenfach im Einsatz. Seine hohe Qualität verdankt er umfangreichen Tests unter härtesten realen Bedingungen. Kein Geringerer als Radabenteurer Wolfgang Reiche erprobte den Pneu während einer mehrere Jahre andauernden Weltumradlung auf den Strassen zahlreicher Länder. Bestandteil der Marathon-Familie sind seit 2001 auch Veloreifen, die sich als einzige zu Recht als „unplattbar“ bezeichnen dürfen. Schwalbe gelang es, einen besonderen Pannenschutz bis hin zur Serienreife zu entwickeln. Bei Fahrern, die auf ihrem Mountainbike oder Rennvelo mit solchen Reifen unterwegs sind, geraten lästige Radpannen schnell in Vergessenheit.

In der MTB-Szene überzeugt Schwalbe durch ausgeklügelte Profilkonzepte. Enduro- und All-Mountain-Reifen dieser Marke überzeugen durch ihr großes Volumen, widerstandsfähige Stollen, geringes Gewicht und Vielseitigkeit. Reinrassige Race-Reifen verfügen über ein Profil, das in Kurven und in unebenem Gelände für souveräne Bodenhaftung sorgt und den Fahrer auf der Strecke durch leichtes Abrollen verwöhnt.

Reifen wie der RocketRon oder der RacingRalph eignen sich besonders gut für Cross-Country-Fahrer, da die speziellen Profile trotz ihres äusserst geringen Gewichts einen sehr niedrigen Rollwiderstand ermöglichen. Zugleich bieten sie einen hohen Grip und eine gute Selbstreinigung. Für Trekkingfahrer empfiehlt sich der MarathonPlus, der sowohl auf Asphalt als auch auf unbefestigten Wegen bestens zurechtkommt. Dank seines robusten Aufbaus bietet er darüber hinaus einen sehr wirkungsvollen Pannenschutz.

Für die Fahrer von Rennvelos entwickelte die Ralf Bohle GmbH unter anderem den Schwalbe Utremo HT, der aufgrund seiner speziellen Reifentechnik auf jedem Untergrund einen hohen Grip und hervorragende Pannensicherheit gewährleistet. Dieser Schwalbe-Reifen gilt zudem bislang als schnellstes Produkt für den Rennsport. Neben den Einsatzfeldern Mountainbike, Rennrad und Trekking umfasst das Schwalbe-Produktsortiment auch besondere Reifen für E-Bikes, FAT-Bikes, Rollstühle und Kinderwagen.

Zum Sortiment von Schwalbe gehören überdies schlauchlose Reifen, die eindeutige Vorteile bezüglich der Schnelligkeit, des Komforts, der Bodenhaftung und der Pannensicherheit bieten. Da durch die Tubeless-Bereifung unnötige Reibung zwischen Schlauch und Reifen vermieden wird, fällt der Rollwiderstand noch kleiner aus als bei ultraleichten Wettkampfreifen. Es ist zudem ohne Leistungseinbussen möglich, mit niedrigerem Luftdruck zu fahren. Das bringt zum einen deutliche Vorteile im Komfort und zum anderen auch wesentlich mehr Kontrolle auf schlechten Strecken und in kritischen Situationen. Die Gefahr von Durchschlägen (SnakeBites) ist erheblich geringer als bei herkömmlichen Reifen. Der plötzliche Luftverlust durch Ventilabrisse oder platzende Schläuche ist gänzlich ausgeschlossen.

Schwalbe hat nicht nur eine Vielzahl zuverlässiger Reifen im Programm, sondern auch äusserst hochwertige und zuverlässige Fahrradschläuche. Das Grundmaterial für diese Erzeugnisse wird vor der Extrusion unter enormem Druck durch sieben Filter gepresst. Zur Vulkanisation werden alle Schläuche in eine Form eingelegt und aufgeblasen. Dieses Verfahren garantiert gleichmäßige Wandstärken und eine hohe Lufthaltigkeit. Jeder fertige Schlauch wird im Werk nochmals aufgepumpt und 24 Stunden lang unter Druck gelagert, um seine Dichtigkeit zu prüfen. Nur Schläuche, die diesem Test gewachsen sind, dürfen die Fabrik verlassen.

Dank der enormen Elastizität und der hohen Güte deckt ein Schwalbe-Schlauch sehr viele Reifengrössen ab. Schlauch Nummer 17 funktioniert beispielsweise bei einer Reifenbreite von 28 mm genau so gut wie bei 47 mm. Sämtliche Ventile sind vernickelt und verfügen über ein Gewinde. Der Ventileinsatz ist grundsätzlich auswechselbar. Auch Schläuche mit klassischem Fahrradventil sind mit einer hochdruckstabilen Ventildichtung ausgestattet und luftdruckprüfbar.


weiterlesen
SCHLAUCH 12 Zoll

SCHLAUCH 12 Zoll

CHF 8.90


SCHLAUCH 14 Zoll

SCHLAUCH 14 Zoll

CHF 9.90


SCHLAUCH 16 Zoll

SCHLAUCH 16 Zoll

CHF 9.90


SCHLAUCH 18 Zoll

SCHLAUCH 18 Zoll

CHF 9.90


SCHLAUCH 20 Zoll

SCHLAUCH 20 Zoll

CHF 9.90


SCHLAUCH 22 Zoll

SCHLAUCH 22 Zoll

CHF 9.90


SCHLAUCH 24 Zoll

SCHLAUCH 24 Zoll

CHF 9.90






Zahlarten

 
 

Versand & Kosten

Ihre Zubehör-Bestellung wird mit der Schweizer Post versendet. Ab einem Bestellwert von CHF 100.- (Velos ab 1000.-) liefern wir innerhalb der Schweiz versandkostenfrei.

Geprüfter Service

  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
  • Datenschutz

Newsletter

Jetzt anmelden für exklusive Angebote, Gutscheinaktionen und persönliche Empfehlungen.

Anmelden

 

SOCIALMEDIA