bis 17.30 Uhr bestellt – morgen geliefert
online bestellen – im Laden abholen
Beratung & Veloservice in allen Läden

HÖVDING 3 Airbag für Fahrradfahrer

Varianten

CHF 349.00
Versandkostenfrei

Bitte zuerst eine Variante auswählen

Detailinfo
Spezifikationen
Bewertungen
Der HÖVDING Airbag aus Schweden wird um den Hals getragen und ist die erste wirkliche Alternative zum Velohelm. Er schützt nicht nur den Kopf sondern auch Hals und Nacken. Ideal für alle die aus ästhetischen Gründen keinen Helm tragen möchten, oder einfach weil sie den Fahrtwind in den Haaren spüren wollen.
Melden die Sensoren kritische Beschleunigungswerte öffnet sich der Airbag in nur 0.1 Sekunden. Noch vor dem Aufprall ist er voll entfaltet und kann so schwere Kopfverletzungen und Schleudertrauma verhindern helfen. Im Vergleich zu einem Fahrradhelm wird bei einem Sturz nicht nur der Kopf, sondern auch der Nacken geschützt.

Während 3 Jahren ab Kaufdatum bietet der Importeur bei Auslösung durch Sturz für Fr. 150.- (+ MWSt.) ein Crash-Replacement an. Bei einem Ersatz-Hövding profitieren Sie von neuem vom Chrash-Replacement. Wichtig ist, immer die Originalquittung des ursprünglich gekauften Hövdings aufzubewahren. (S)

Der HÖVDING 3 wurde in folgenden Punkten weiterentwickelt:
-Bluetoothverbindung zur Verbindung mit der Hövding-App mit Notruf- und weiteren Funktionen
-Onesize mit BOA-Drehsystem zur Grössenanpassung
-Kopfumfang 52-59cm / Halsumfang 34-45cm (aus sicherheitsrelevanten Gründen sind die Masse nicht zu unter- oder überschreiten)
-Geänderter Aktivierungsmodus für deutlichere Kommunikation
-USB-C-Kontakt laut technischem Standard
-lautere Tonsignale für eine bessere Signalisierung im Verkehr
-überarbeitetes Airbagsystem
-Ergonomische Verbesserungen für besseren Tragkomfort
-dünnere Konstruktion, die weniger aufträgt

HÖVDING 3 Spezifkitationen:
-Textilüberzug 100% Polyamid, PU-laminiert (wasserabweisend)
-Basisschal 50% Polyester, 50% Polyamid, waschbar
-Farbe schwarz
-Gewicht 800g
-Bluetooth 5 BLE
-USB-C-Kabel
-Akkulaufzeit 14-16 Stunden (Fahrzeit), Batteriestandkontrolle möglich
-Akku-Ladezeit ca. 2 Stunden

Wichtige Hinweise:
Der Algorithmus ist auf die beim Fahrradfahren typischen Bewegungsmuster programmiert. Bei anderen Aktivitäten wie E-Scooter, Motorradfahren, Reiten etc. bietet der Hövding 3 keinen Schutz.

Geeignet für Jugendliche ab 15 Jahren

Der Hövding 3 darf nur während der Fahrt aktiviert sein. Die Aktivierung über den Druckknopf darf erst unmittelbar vor dem Losfahren erfolgen. Sobald angehalten wird, muss die Deaktivierung noch vor dem Absteigen vom Velo erfolgen.

Erfolgt eine Auslösung eines aktivierten Hövdings, wenn Sie nicht am Velofahren sind (z.B. beim Bücken um Schuhe zu binden oder durch eine ruckartige Bewegung) berechtigt dies nicht zu einem Garantieaustausch wegen Fehlauslösung. Der Hersteller bietet jedoch Hand zu einer kulanten Lösung wie beim Chrash-Replacement.

Der HÖVDING Airbag definiert eine eigene Produktkategorie, die konstruktionsbedingt nicht nach der Standardprüfnorm CE 1078 für Fahrradhelme getestet werden kann. Der gesetzlich geforderten Helmtragpflicht für schnelle Pedelecs (Geschwindigkeit bis 45km/h) erfüllt der HÖVDING somit nicht.

Je nach Nutzungsintensität beträgt die Lebensdauer des Hövdings 3 bis zu 7 Jahre. Der Verschleiss zeigt sich meist zuerst durch äusserliche Abnutzungsspuren. Der Akku kann über 300 mal geladen werden, bevor die Kapazität langsam abzunehmen beginnt. Es sind keine Einzelkomponenten (z.B. Akku, Überzug etc.) ersetzbar.

Es empfiehlt sich, den mitgelieferten, waschbaren Schal als Überzug zu verwenden. Das Aussenmaterial kann zur Reinigung nicht abgenommen werden. Abwischen mit einem feuchten Tuch ist aber möglich.

Der Hövding kann bei Flugreisen weder im Hand- noch als Reisegepäck auf Flugreisen mitgenommen werden.

Weiter Antworten zu häufig gestellten Fragen finden Sie auf der Herstellerseite (s. Link unten).

%
Treue- und Eintauschrabatte
Telefonberatung0840 444 777 (Festnetztarif)
Montag – Freitag 09.00 – 18.00 Uhr Samstag 09.00 – 16.00 Uhr