bis 17.30 Uhr bestellt – morgen geliefert
online bestellen – im Laden abholen
Beratung und Veloservice in allen Läden
Telefonberatung0840 444 777
Montag – Freitag 09.00 – 18.00 Uhr Samstag 09.00 – 16.00 Uhr

Fourmi: Der neue Transportanhänger

Nach einer intensiven Planungs- und Entwicklungsphase bringt Veloplus den ersten selbst entwickelten Transportanhänger mit Swiss Design- und Swiss Made-Label auf den Markt: den Fourmi, der ein Vielfaches seines Eigengewichts tragen kann – wie eine Fourmi, französisch für Ameise.

In nur einem Jahr konnte Veloplus einen eigenen Transportanhänger entwickeln. Das war nur möglich, weil alle Partner in der Entwicklung und Herstellung in der Schweiz zu Hause sind. Begonnen hat alles mit einem Kundenanlass, bei dem Produktmanager Yves Albrecht die vielseitigen Bedürfnisse in den verschiedenen Anwendungsbereichen abgeholt und in die Entwicklung hat einfliessen lassen.

Wir stellen vor: Der Transportanhänger Fourmi von Veloplus

Mit der Firma Tribecraft mit Sitz in Zürich hat Projektleiter Yves Albrecht den passenden Partner für die Entwicklung des Transportanhängers schnell gefunden. Die geballte Ladung Swissness, die im Fourmi steckt, ist auch das Verdienst der Ausbildungs- und Integrationsinstitution Brüggli in Romanshorn. Das Unternehmen beschäftigt über 800 Menschen mit einer körperlichen oder psychischen Beeinträchtigung und ist verantwortlich für die Produktion und Fertigung des Anhängers. Entstanden ist so ein schlicht gehaltener Multifunktionsanhänger mit Swiss Design- und Swiss Made-Label.

Der Transportanhänger Fourmi von Veloplus: ein Allrounder.



Der Fourmi Transportanhänger von Veloplus



Hier gehts direkt zum Onlineshop. Holen Sie sich jetzt den Fourmi Transportanhänger von Veloplus.



Fourmi Transportanhänger

Der perfekte Allrounder

Ausgestattet ist der Transportanhänger mit einer fast unzerstörbaren Multiplex-Holzplatte, die selbst schwere Lasten ohne Probleme aushält. Noch wichtiger war jedoch die Tatsache, dass mit einer Holzplatte ein nachhaltiger Rohstoff als Grundmaterial für den Anhänger genutzt werden kann. Ausgestattet ist die Trägerplatte mit einer Antirutsch-Oberfläche, damit das Transportgut den nötigen Halt findet. Und dank mehrerer Einfräsungen bieten sich auf der Transportfläche unzählige Varianten und Möglichkeiten, Taschen, Faltboxen, Rako-Kisten oder beispielsweise Alukisten einfach und sicher zu befestigen.

Besonders ist die Deichsel, die mit einer Nabecco-Kupplung ausgestattet ist und praktisch für jedes Velo kompatibel ist. Denn die Deichsel lässt sich in wenigen Sekunden um 90 Grad drehen und so den Velohänger in einen klassischen Anhänger mit Handwagenmodus verwandeln. So lässt er sich perfekt durch die Regale im Einkaufszentrum manövrieren oder auf den letzten Metern an den gewünschten Ort ziehen respektive stossen. Um den kleinstmöglichen Stauraum zu erlangen, ist der schmale Aufbau das oberste Kriterium. Und weil die Räder mit Steckachsen simpel und zeitsparend montiert und demontiert werden können, frisst der Anhänger in der Breite nicht mehr Platz als ein Ordner im Büroregal.

Die Spezifikationen im Überblick



Veloplus-Tipp #101

Welches ist der richtige Anhänger für mich?Vor dem Kauf lohnt es sich, sich ausgiebig über die vielfältigen Transportmöglichkeiten mit dem Velo zu informieren. Entscheidend sind die persönlichen Vorlieben und der Anwendungsbereich. So stellt sich die Frage, welches zusätzliche Transportsystem es denn sein soll? Abgesehen von Kinderanhängern sind Transport- und Reiseanhänger sowie Shopper, auch Trolley genannt, die beliebtesten Anhänger.

Veloplus-Tipp #114

Kleines Packmass oder grosse Ladefläche? Der passende TransportanhängerIm Gegensatz zu Transportvelos haben Transportanhänger den Vorteil, dass sie vom Zugfahrzeug abgekoppelt, separat verwendet werden können. Beim Transportanhänger sind drei Befestigungsarten möglich: die Hochdeichsel an der Sattelstütze, die Mitteldeichsel am Gepäckträger oder die Tiefdeichsel, die an der Radachse befestigt wird und am häufigsten zum Einsatz kommt.

VELONEWS - damit Sie auf dem Laufenden bleiben

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie monatlich spannende Velo-Geschichten, Exklusive Angebote und Persönliche Empfehlungen. Als VELONEWS-Abonnent profitieren Sie von regelmässigen Gutscheinaktionen.