bis 17.30 Uhr bestellt – morgen geliefert
online bestellen – im Laden abholen
Beratung und Veloservice in allen Läden

Veloplus-Tipp #149

Tipps und Tricks für dich richtige Körperpflege

Beim Radfahren wird nicht nur die Kleidung beansprucht; auch der Körper benötigt besondere Aufmerksamkeit. Durch die Position auf dem Velo ist das Gesäss besonders beansprucht. Sitzcreme kann helfen. Aber auch die Wirkung der Sonne darf beim Radfahren nicht unterschätzt werden. Ein guter Sonnenschutz ist deshalb unabdingbar. Gerade auch auf Velotouren soll der Körper gut gepflegt werden, wird ihm doch einiges abverlangt.

Sitzcreme

Sitzcreme schützt gegen Wundscheuern, hemmt die Bakterien­bildung und wirkt heilend bei Verletzungen und Pickeln. Die Creme kann direkt auf die Haut oder aber aufs Sitzpolster der Hose aufgetragen werden. Vor allem bei langen Touren und bei Nässe ist sie eine ­grosse Hilfe.

Sonnenexposition

Das persönliche Sonnenkonto bestimmt, wie lange sich jemand pro Tag maximal einer Sonnenexposition aussetzen darf. Dies ist vom Hauttyp abhängig. Innerhalb eines Tages addiert sich jeder einzelne Aufenthalt an der Sonne. Auch im Schatten wird das Konto durch Reflexion kontinuierlich ­belastet.

Ultrasun

Die Sonnenschutzmittel von Ultrasun sind ­besonders hautfreundlich, da sie keine Konservierungs­stoffe, keine Fette, kein Parfüm und keine Emulgatoren enthalten. Sonnenallergien und ­Mallorca-Akne können somit vermindert werden. Die hochstehenden Produkte werden in der Schweiz hergestellt. Ultrasun verzichtet auf ­Tierversuche.

Anwendung

Der Sonnenschutz muss 15 bis 30 Minuten vor der Sonnen­exposition grosszügig aufgetragen werden. Dabei soll ­mindestens ein Teelöffel pro Körperteil (pro Arm, pro Bein, Bauch, Rücken, Kopf) verwendet werden. Zu gering aufgetragene Mengen reduzieren die Schutzleistung ­markant. Wichtig: In der Regel genügt ­eine ­Anwendung pro Tag. Ein erneutes Auftragen des Sonnen­schutzes kann nach intensivem Schwitzen, dem Aufenthalt im Wasser und Abtrocknen notwendig sein. ­Wiederholtes Auftragen verlängert jedoch die ursprünglich kalkulierte Sonnen­expositionszeit pro Tag nicht.

VELONEWS - damit Sie auf dem Laufenden bleiben

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie monatlich spannende Velo-Geschichten, Exklusive Angebote und Persönliche Empfehlungen. Als VELONEWS-Abonnent profitieren Sie von regelmässigen Gutscheinaktionen.