bis 17.30 Uhr bestellt – morgen geliefert
online bestellen – im Laden abholen
Beratung & Veloservice in allen Läden

COLD WEATHER Heiz-Handschuh

CHF 229.00
Bitte wählen Sie eine Grösse bzw. eine Variante.

Art-Nr 33003490

Auf den Punkt gebracht

Der Handschuh COLD WEATHER von SEALSKINZ verfügt über eine warme Wattierung aus Primaloft und eine integrierte Heizung und hält die Hände selbst bei tiefen Temperaturen und schlechtem Wetter warm und trocken.

COLD WEATHER Unisex-Heiz-Handschuh im Detail

Der Heizhandschuh ist speziell für Fahrradfahrer konzipiert und bietet optimalen Lenkerkontakt. Er verfügt über eine warme Wattierung aus Primaloft und eine integrierte Heizung und hält die Hände selbst bei tiefen Temperaturen und schlechtem Wetter warm und trocken. So können die dem Fahrtwind ausgesetzten Stellen, d.h. Oberhand und Finger gezielt gewärmt werden. Die Heizung kann ganz einfach per Knopfdruck eingeschaltet werden, und die Temperatur lässt sich in drei Stufen regulieren. Dank einer Membran ist der Handschuh wind- und wasser­dicht und trotzdem atmungsaktiv. Beim Ausziehen bleibt das Innenmaterial an Ort und Stelle und verrutscht nicht. Die Innenhand besteht aus Leder. Zudem verfügt der Handschuh über einen Daumen mit Wischfunktion. Ein verstellbarer Klettverschluss am Handgelenk sorgt für eine individuelle Passform. Zusätzlich sind reflektierende Elemente angebracht, um die Sichtbarkeit im Dunkeln zu erhöhen.

Wichtigste Eigenschaften

  • Atmungsaktiv, wind- und wasserdicht
  • Warme Wattierung aus Primaloft
  • Integrierte Heizung für gezielte Wärme
  • Einfache Bedienung per Knopfdruck
  • Drei Stufen zur Temperaturregulierung
  • Innenhand aus Leder
  • Daumen mit Wischfunktion
  • Verstellbarer Klettverschluss am Handgelenk
  • Reflektierende Elemente

Weitere Informationen

Pflegehinweise:
- Handschuh mit feuchtem Lappen und allenfalls ein wenig Flüssigwaschmittel abwischen
- Akku zum Reinigen entfernen
- an der Luft trocknen

Hinweis:
Heizhandschuhe, die zum Fahrradfahren konzipiert wurden, sind nicht mit solchen aus dem Wintersportsegment zu vergleichen, geht es bei Velohandschuhen doch stets um einen optimalen Lenkerkontakt. Ein Heizhandschuh kommt daher mit weniger Wattierung aus als ein herkömmlicher Winterhandschuh, was einen direkten Lenkerkontakt ermöglicht. Die Heizung macht die fehlende Wattierung wett. Allerdings befindet sich diese auf der Aussenseite, da sie auf der Innenseite den Lenkerkontakt einschränken würde. Wie stark die Heizung wahrgenommen wird, hängt sehr vom individuellen Kälteempfinden ab.

Ausgewählt und vorgestellt von Veloplus

Spezifikationen
HerkunftslandChina
GeschlechtErwachsene Unisex
PreisklassePremium
VarianteGrösse
Handschuhpolsterkeine Angabe
Bewertungen

Bewertung schreiben und mithelfen!

Bewertungen von anderen Kunden

Guido

05.03.2021 19:59

Inzwischen habe ich Ersatz erhalten.
Danke das war super!
Das gehört eben auch dazu. Nicht nur Verkaufen, sondern auch einwandfreie Garantie leisten.
Mal sehen, wie die Handschuhe die nächsten zwei Jahre überstehen. Sie werde weiter bei jedem Wetter dabei sein.

Mehr anzeigen

Haben Sie Fragen? info@veloplus.ch

Unser Kundendienst steht Ihnen gerne beratend zur Verfügung: info@veloplus.ch 0840 444 777 (Festnetztarif) Montag – Freitag 09.00 – 18.00 Uhr Samstag 09.00 – 16.00 Uhr

Kontaktieren Sie uns