bis 17.30 Uhr bestellt – morgen geliefert
online bestellen – im Laden abholen
Beratung & Veloservice in allen Läden

Akkus und Batterien

Akkus sind sozusagen der Tank von einem E-Bike. Damit ein E-Bike-Akku oder eine Batterie die volle Wirkung erzielen kann und Sie lange Freude an ihrem Elektrovelo haben, lohnt es sich, gut darauf aufzupassen und Sorge zum Akku zu tragen. Der richtige Umgang mit einem E-Bike-Akku erhöht einerseits dessen Lebensdauer und andererseits wird so auch die Reichweite mit dem E-Bike erhöht, so dass ein längeres und noch grösseres Fahrerlebnis garantiert ist. Für den ultimativen Fahrspass empfiehlt es sich auch, immer einen Ersatzakku dabeizuhaben.

E-Bike-Akku richtig lagern

Sehr hohe und tiefe Temperaturen schädigen den Akku Ihres E-Bikes. Lagern Sie ihn daher am besten zuhause bei Zimmertemperatur. Und achten Sie darauf, dass er sich während der Winterpause nicht zu stark entlädt. Ihr Akku dankt es Ihnen mit einer längeren Lebensdauer.

Kategorien

Spezialangebote
Marke
Farbe
Telefonberatung0840 444 777 (Festnetztarif)
Montag – Freitag 09.00 – 18.00 Uhr Samstag 09.00 – 16.00 Uhr

81 Produkte

Sortieren nach

Finde den richtigen E-Bike-Akku für dein Elektrovelo

E-Bike-Akkus online kaufen Wollen Sie einen E-Bike-Akku, Batterien oder ein neues E-Bike-Ladegerät direkt online kaufen? Im Onlineshop von Veloplus finden Sie sämtliche Akkus und E-Bike-Zubehör inklusive Verfügbarkeitsinformation und Lieferfristen. Am bekanntesten sind wohl die E-Bike-Akkus von Bosch. Unser E-Bike-Akku-Sortiment umfasst jedoch neben den Performance-Akkus von Bosch auch verschiedenste andere E-Bike-Akkus von Specialized, Flyer und Fazua. Wollen Sie vor dem Kauf noch weitere Informationen rund um das E-Bike? Dann besuchen Sie doch unseren E-Bike-Ratgeber in unserem Onlineshop:

E-Bike-Ratgeber

So tragen Sie Sorge zu ihrem E-Bike Akku Der Akku ist der Tank von einem E-Bike. Gebräuchlich sind bei Elektrovelos Lithium-Ionen-Akkus. Sie verfügen über eine besonders hohe Energiedichte. Durch einen sorgsamen Umgang mit dem Akku lässt sich dessen Lebensdauer und die Reichweite erheblich steigern. Folgende Punkte sollten beachtet werden:

- Laden eines Akkus Der Akku sollte an einem trockenen Ort bei Raumtemperatur geladen werden. Ein vollständiger Ladezyklus beträgt je nach Modell zwischen 2,5 und 4,5 Stunden. Moderne Akkus lassen sich auch nur teilweise aufladen, ohne dass dies schadet.

- Winterbetrieb eines Akkus Bei kalten Temperaturen unter 0° C empfiehlt es sich, den Akku erst vor der Fahrt einzusetzen und nach der Fahrt sofort wieder aus dem Elektrovelo zu nehmen, um ihn bei Raumtemperatur zwischenzulagern. Bei häufiger Fahrt im Kalten sind spezielle Akku-Thermoschutzhüllen empfehlenswert. - Reinigung und Pflege eines Akkus Vorsicht mit Wasser! Hochdruckreiniger sind tabu, es darf nie Wasser in den Akku eindringen. Daher Akku vor der Velo-Reinigung entfernen. Der Akku selbst lässt sich mit einem feuchten Tuch abwischen, anschliessend die Steckerpole mit Polfett pflegen. Bevor ein Akku ins E-Bike eingesetzt wird, muss er vollständig trocken sein.

- Lagerung eines Akkus Die ideale Temperatur beträgt zwischen 10° C und 20° C, der Lagerort muss zudem trocken sein. Extreme Temperaturen von unter 10° C und über 60° C sind zu vermeiden. Idealerweise sollte der Akku beim Einlagern einen Ladezustand von 60 % aufweisen – so lagert er am entspanntesten.

Weitere Tipps findet ihr auch in unserem E-Bike-Ratgeber: 10 Tipps zur maximalen Reichweite mit dem E-Bike

Verkaufsberatung und E-Bike-Service in den Veloplus-Läden In den 10 Veloplus-Läden können Sie vor Ort aus einer riesigen Palette an unterschiedlichsten E-Bike-Akkus genau den richtigen für ihre Bedürfnisse finden. Unsere Veloclinic verfügt zudem über ein sehr grosses E-Bike-Know-how und kann in einem E-Bike-Service Probleme mit verschiedensten E-Bike-Akkus von grossen Herstellern wie Bosch, Fazua, Flyer und Specialized beheben. Für E-Bike-Akkus welche nicht ausgestellt sind, können Ihnen die Verkaufsberater:innen von Veloplus die wichtigen Informationen zu den unterschiedlichen Vorteilen der verschiedenen Akkus online zeigen. Für eine umfassende und kompetente Beratung beim Akku-Kauf nehmen wir uns gerne Zeit.

Ausrüstung und Zubehör für den E-Bike-Akku Das wichtigste Zubehör für einen E-Bike-Akku ist ein Ersatzakku. Mit einem sogenannten Range Extender kommt man zum maximalen Fahrspass, da man so die Reichweite einer E-Bike-Tour erheblich vergrössern kann. Für den optimalen Schutz von einem E-Bike-Akku empfiehlt es sich auch eine Schutzhülle für den Akku zu kaufen. Ebenfalls sehr empfehlenswert sind spezielle E-Bike-Taschen, in denen der Akku versorgt werden kann.