bis 17.30 Uhr bestellt – morgen geliefert
online bestellen – im Laden abholen
Beratung & Veloservice in allen Läden

Griffe und Lenkerbänder für Velos

Neben dem Sattel und den Pedalen sind die Griffe ein weiterer Kontaktpunkt zwischen Fahrer und Velo. Sie beeinflussen massgeblich die Kontrolle über die Lenkung und den Fahrkomfort. Es ist sinnvoll, die Griffe regelmässig auf Abnützung und festen Sitz zu überprüfen, um die Sicherheit nicht zu gefährden und den ultimativen Fahrspass zu erleben.

Lenkerband & Lenkergriffe

Achten Sie darauf, was für Griffe Sie kaufen. Die Lenkergriffe sind die Verbindung von Ihnen zu Ihrem Fahrrad und sollten ergonomisch zu Ihnen passen. Das Lenkerband und die Lenkergriffe haben verschiedene Funktionen, sie dämpfen, sorgen für Griff, bringen Komfort & Sicherheit und werten Ihr Velo auch optisch auf.

Kategorien

Spezialangebote
Geschlecht
Marke
Farbe
Telefonberatung0840 444 777 (Festnetztarif)
Montag – Freitag 09.00 – 18.00 Uhr Samstag 09.00 – 16.00 Uhr

Welcher Velogriff passt an welchen Lenker?

Bis auf wenige Ausnahmen haben Lenker im Klemmbereich der Griffe immer einen Durchmesser von 22.2 mm. Es passt also jeder Griff auf jeden Lenker. Der  Aussendurchmesser der Griffe variiert je nach Modell und die richtige Grösse ist Geschmacksache des Fahrers. MountainbikerInnen mit kleinen Händen sollten allerdings eher dünnere Griffe fahren. Zudem dürfen die Griffe bei kleinen Händen auch nicht zu lange sein, da sonst die Bremshebel nicht optimal eingestellt werden können.

Sind Hörnchen (Barends) an den Velogriffen ergonomisch sinnvoll?

Lenkerhörnchen können eine gute Erweiterung sein, um unter verschiedenen Griffpositionen wechseln zu können. Vor allem auf langen Touren ist man froh, wenn man die Handposition ab und zu ändern kann, um Entlastung zu generieren. Jedoch sollten einige Punkte beachtet werden: Die Griffweite wird durch den Griff am Hörnchen erhöht. Wenn sich der Lenker schon ohne Barends breit anfühlt, dann sollte eine Kürzung des Lenkers in Erwägung gezogen werden, damit auch die Position aussen an den Lenkerhörnchen angenehm bleibt. Auch sollte Ihnen bewusst sein, dass in der Greifposition an den Lenkerhörnchen die Bremsen nicht mehr betätigt werden können.

Veloplus-Kompetenz: Der Flowgrip-Lenker

Im Bereich der Velogriffe haben wir ein Eigenprodukt entwickelt, auf das wir besonders stolz sind: der Flowgrip-Griff von Veloplus Swiss Design. Vor knapp zehn Jahren präsentierte Veloplus den Lenkergriff als die Weltneuheit. Das Spezielle: Dank horizontaler Korrektur entlastet der Flowgrip die Handgelenke, was vor allem Mountainbiker:innen und Tourenfahrer:innen erfreut.